Download PDF by Verena Wirtz: Das "römische Bundesgenossensystem" in Italien –

By Verena Wirtz

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,7, Universität Koblenz-Landau (Geschichte), Veranstaltung: Rom und Karthago, Sprache: Deutsch, summary: “Divide et impera“ – So lautet das bekannte Motto einer Herrschaftsstrategie, die guy durchaus auf das “römische Bundesgenossensystem“ in Italien zu republikanischer Zeit übertragen könnte. Die hegemoniale Ausweitung Roms und der Aufstieg als primäre Macht im Mittelmeerraum im dritten Jahrhundert vor Christus resultierten unter anderem aus der Bekämpfung der Samniten, Latiner und Etrusker sowie ihrer Eingliederung in den römischen Staatsverband. Um diesen Zusammenhang genauer in Betracht zu ziehen, soll hier die Bedeutung des “römischen Bundesgenossensystems“ für den militärischen Erfolg Roms in Auseinandersetzung mit den Karthagern geklärt werden. Voraussetzung dafür ist die Untersuchung der Beschaffenheit des structures sowie die examine des machtpolitischen und gesellschaftlichen Verhältnisses zwischen Römern, Latinern und Bundesgenossen, sodass ferner am Beispiel ihrer Agitation gegenüber Hannibal im Zweiten Punischen Krieg die Charakteristika der “Wehrgemeinschaft“ herausgestellt werden sollen. Ziel ist letztendlich die Beantwortung der daraus entstanden Fragen: Inwiefern kann guy von einer Einheit des “italischen Bundes“ sprechen? Wie lässt sich diese machtpolitisch und gesellschaftlich differenzieren? Welche Rolle spielt sie gegebenenfalls für den militärischen Erfolg Roms? In der geschichtswissenschaftlichen Forschung ist guy sich in dieser Frage weitestgehend darüber einig, dass der Sieg Roms über Hannibal vor allem dem Zusammenhalt und der Loyalität des “römischen Bundesgenossensystems“ zu verdanken sei. Diese those soll zunächst in Frage gestellt werden, denn einerseits heißt es, das vielfältige procedure unterschiedlicher Abhängigkeitsstufen verhinderte ein einheitliches Aufbegehren gegen Rom und andererseits charakterisiert guy die Beziehung als stabile Einheit zur Garantiegewinnung des militärischen Erfolges. Diese Annahmen schließen sich zwar nicht gegenseitig aus, allerdings ergeben sich aus der Tendenz ihrer Widersprüchlichkeit, die Merkmale des Bundes betreffend, neue historische Fragen: Inwiefern müssen die genannten Thesen aufgrund der Divergenz ihrer Annahmen relativiert werden? Auf welche Weise wurden die italischen Bürger in das römische method gegebenfalls integriert? Wovon hing der militärischer Erfolg Roms in diesem Zusammenhang ab? [...]

Show description

Read Online or Download Das "römische Bundesgenossensystem" in Italien – Militärische Einheit und gesellschaftlicher Zwiespalt?: Die Frage nach der Bedeutung des Verhältnisses ... Roms im 3. Jh. v. Chr. (German Edition) PDF

Best ancient history books

Kaiser Augustus - Die Neuordnung des Jahres 27 v. Ch. by Hermann Sievers PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Historisches Institut), Veranstaltung: Von C. Octavius zu Augustus: (63-23 v. Chr. ) - Das Werden eines Kaisers, Sprache: Deutsch, summary: Diese Seminararbeit behandelt den Staatsakt des Januars 27 v.

Re-imagining the Past: Antiquity and Modern Greek Culture - download pdf or read online

Antiquity has usually been perceived because the resource of Greece's smooth achievements, in addition to its frustrations, with the continuity among historic and sleek Greek tradition and the legacy of classical Greece in Europe dominating and shaping present perceptions of the classical earlier. by means of relocating past the dominant views at the Greek earlier, this edited quantity shifts realization to the methods this prior has been built, played, (ab)used, Hellenized, canonized, and finally decolonized and re-imagined.

David Rylaarsdam's John Chrysostom on Divine Pedagogy: The Coherence of his PDF

Opposite to the portrayals of Chrysostom as a theologically impaired, moralizing sophist, this e-book argues that his considering is remarkably coherent whilst it truly is understood on his personal phrases and inside of his tradition. Chrysostom depicts God as a instructor of philosophy who adaptably publications humans towards salvation.

Download e-book for iPad: Egyptian Cosmology: The Animated Universe by Moustafa Gadalla

This 3rd version surveys the applicability of Egyptian cosmological recommendations to our smooth knowing of the character of the universe, production, technology, and philosophy. Egyptian cosmology is humanistic, coherent, complete, constant, logical, analytical, and rational. observe the Egyptian suggestion of the common strength matrix and the production technique debts.

Extra resources for Das "römische Bundesgenossensystem" in Italien – Militärische Einheit und gesellschaftlicher Zwiespalt?: Die Frage nach der Bedeutung des Verhältnisses ... Roms im 3. Jh. v. Chr. (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das "römische Bundesgenossensystem" in Italien – Militärische Einheit und gesellschaftlicher Zwiespalt?: Die Frage nach der Bedeutung des Verhältnisses ... Roms im 3. Jh. v. Chr. (German Edition) by Verena Wirtz


by Daniel
4.2

Rated 4.10 of 5 – based on 31 votes